Vorsatz 2016: Wieder gut hören im neuen Jahr!

Der Jahreswechsel ist die Zeit für gute Vorsätze. Erfolgversprechend sind dabei die Vorsätze, die sich leicht umsetzen lassen.

Dazu zählt eindeutig der kostenlose Hörtest beim Hörgeräteakustiker. Die Ergebnisse geben verlässlichen Aufschluss über das persönliche Hörvermögen und darüber, ob man mit komfortablen Hörgeräten wieder besser hören und verstehen könnte.

In Deutschland leben nach einer wissenschaftlichen Umfrage etwa 15 Mio. Menschen mit Hörproblemen nach der WHO-Klassifizierung. Betroffen sind alle Altersgruppen, wobei die Häufigkeit mit dem Alter zunimmt. Bisher nutzt aber nur jeder Fünfte moderne Hörsysteme, um seine Hörschwäche auszugleichen.

Nicht zögern, sondern handeln, lautet daher der Rat der Fördergemeinschaft Gutes Hören. Denn die Qualität und die Leistungsbandbreite moderner Hörsysteme garantiert heute höchste Zufriedenheitswerte bei den Nutzern. Einen Hörexperten in der Nähe findet man unter www.fgh-info.de

Oben