FGH Hörtour 2017 - Deutschland macht den Hörtest

FGH_Ho__rtour_Berlin15.jpg

Die Hörmobile der Fördergemeinschaft Gutes Hören sind von April bis Oktober auf großer Deutschlandtour!

Im Gepäck haben die mobilen Hörbotschafter Informationen und kostenlose Hörtests, die von den Experten der örtlichen FGH Partnerakustiker in den Hörmobilen durchgeführt werden.

Hier geht es zu den Bildern der Hörtour 2017:

Hörtour im August

Datum Wochentag Ort
17. August 2017 Donnerstag Bad Düben, Marktplatz vor dem Rathaus
17. August 2017 Donnerstag Heide, an der Sankt Jürgen Kirche gegenber der Marktpassage
18. August 2017 Freitag Minden, Am Scharn
18. August 2017 Freitag Glinde, Marktplatz
19. August 2017 Samstag Hettstedt, Rewe Parkplatz, Lindenweg 3
21. August 2017 Montag Celle, Thaerplatz 1, Congress Union
22. August 2017 Dienstag Herdecke, Mischfläche in Höhe des Grundstücks Kamsträter Platz
22. August 2017 Dienstag Tostedt, Sparkasse, Unter den Linden 2
22. August 2017 Dienstag Bockhorn, Marktplatz
23. August 2017 Mittwoch Mühlhausen, Steinweg (südlich der "Brotlaube", südl. Obermarkt)
23. August 2017 Mittwoch Lüdenscheid, Sternplatz
24. August 2017 Donnerstag Harpstedt, auf dem Wochenmarkt vor der Kirche
25. August 2017 Freitag Siegen, Scheiner-Platz
25. August 2017 Freitag Warsingsfehn, Parkplatz an der Karl-Carstens Straße/ Rudolf-Eucken-Straße
28. August 2017 Montag Emmerich, auf dem Platz "Kleiner Löwe"
28. August 2017 Montag Marsberg, Sparkassenvorplatz, Hauptstraße 28
29. August 2017 Dienstag Gladenbach, Marktplatz
29. August 2017 Dienstag Bad Kreuznach
30. August 2017 Mittwoch Berchtesgaden, Weihnachtsschützenplatz
30. August 2017 Mittwoch Aschaffenburg, am Wasserfall am Eingang zur City Galerie
31. August 2017 Donnerstag Wasserburg am Inn, am Parkplatz Am Gries, aus Höhe der Stadtwerke
31. August 2017 Donnerstag Wuppertal, Johannes-Rau-Platz
31. August 2017 Donnerstag Haiger, Fußgängerzone (Ecke Kreuzgasse/Hauptstraße)

Machen Sie einen Hörtest beim FGH Partner

Hintergrundbild

„Hörtest? Ich höre doch gut. Verstehen? Na ja, nicht immer...?“ das kennen viele Menschen: Man hört alles, aber immer wieder gibt es Situationen, in denen man das Gesprochene nicht versteht.

Hörtest machen!
Oben